Regenbogen Deko

Für eine schnelle Dekoration ist dieser bunte Regenbogen genau das Richtige. Deine Regenbogenparty kann beginnen.  

Du brauchst:

Einen Pappteller, Pinsel und Wasserfarben, Wasserbecher, Tacker oder Leim , Schere und Krepppapier.

Los gehts:

Schneide einen Pappteller in der Mitte durch. Bemale den Pappteller in  Regenbogenfarben und lass ihn anschließend trocknen. 

Schneide die Krepppapiere in Streifen und klebe sie an Deinen Regenbogen an. Nimm dafür Leim oder einen Tacker.


Wenn die eine Seite fertig ist, kannst Du auch die andere Seite noch bunt anmalen.

Vöglein flieg

Farbenspiele sind sehr entspannend und fördern die  Phantasie.   

Du brauchst:

Einen Pappteller, Pinsel und Wasserfarben, Wasserbecher, Bleistift, Tacker oder Leim , Schere und Buntpapier.

Los gehts:

Bemale den Pappteller in Deinen Lieblingsfarben und lass ihn anschließend trocknen. Danach falte ihn in der Mitte. 

Schneide nun zwei Flügel, zwei Krallen und einen Schnabel aus deinem Buntpapier. Die kannst Du mit Bleistift frei aufzeichnen.  Mit Leim oder einem Tacker sind die Teile schnell am Vögelchen angebracht.


Male noch Augen dran. Dann kannst Du ihn aufhängen.

Osterei aus Naturmaterialien

Aus Naturmaterialien lassen sich sehr schöne Dekorationen machen. Wenn Du bei Deinem nächsten Spaziergang etwas Schönes findest, kannst Du es gleich weiter verwenden.

Du brauchst:

Äste und Zweige ( die biegsam sind) Draht, Gartenschere, Federn, Moos und Bänder.

Los gehts:

Umwickele ein Bündel von Ästen und Zweigen, dabei solltest Du den Draht erst befestigen. Wenn Du beide Enden nach oben biegst , kannst Du sie zu einem Ei zusammen ziehen. Mit dem Draht musst Du es fest binden. 

So einfach ist ein Osterei aus Naturmaterialien entstanden. Dieses kannst Du nun nach Belieben dekorieren, ich habe Federn und Moos genommen.


Gutes Gelingen und viel Spaß dabei!

Regenbogenkreisel

Das Spielen mit dem Kreisel ist eine tolle Beschäftigung.  Auch das Stecken von Perlen ist für Kinder oft entspannend und fördert Geduld und die Feinmotorik.

Du brauchst:

viel bunte Steckperlen, eine runde Steckplatte, Schaschlikstäbe, Backpapier und ein Bügeleisen.

Los gehts:

Nimm Deine runde Steckblatte und gestalte ein Muster wie es Dir gefällt. Ich habe einen Regenbogen als Kreis gelegt.

Wenn Du fertig bist, können die Perlen  mit Hilfe von Backpapier und dem Bügeleisen verschmolzen werden. Achtung! Frage dafür einen Erwachsenen. Den Schaschlikstab habe ich gekürzt und gleich nach dem Bügeln in das Loch  durch die Mitte gesteckt.


 Viel Spaß beim Kreiseln.

Tic Tac Toe:

Kennst Du das Spiel für 2 Personen?
Jeder Spieler erhält 5 Steine mit dem gleichen Symbol. Die Spieler legen diese abwechselnd auf das Spielfeld. Ziel des Spieles ist es, zuerst eine Dreierreihe zu legen. Diese kann waagerecht, senkrecht oder diagonal verlaufen. Sieger ist, wer als Erster eine Dreiergruppe gelegt hat! 

Du brauchst:

10 Steinchen, Pinsel, Wasserbecher, Acrylfarben ( geht auch mit guten Wasserfarben), ein Stück Stoff, eine Schere, Lineal und Permanent Maker

Los gehts:

Schneide ein Stück Stoff ( 15 cm x 15 cm) in ein Quadrat und markiere Dir 9 Felder mit dem Permanent Maker. Benutze dabei ein Lineal! 


Nun kannst Du je 5 Steine im gleichen Look anmalen. Wenn Du keine Acrylfarben hast geht es auch mit guten Wasserfarben oder vielleicht Nagellack. Wir haben uns für Regenbogen und Wolke entschieden, Du kannst aber frei nach Deiner Phantasie malen. 


Wenn Du gut im Nähen bist, hast Du auch Lust Dir gleich ein Beutelchen dafür zu machen. So sind alle Steine immer beisammen und das Spielfeld ist auch dabei.

Blumenkranz

Aus einer Eierpackung kannst Du Dir einen hübschen Blumenkranz für die Tür oder den Tisch basteln. 

Du brauchst:

1 leere Eierpackung, Pinsel, Wasserbecher, Wasserfarben, Pappteller, oder Pappe, eine Schere und Leim

Los gehts:

Aus der Pappe schneidest Du einen Ring aus. Am besten geht es, wenn Du einen Teller mit dem Beistift umrandest. Hast Du einen Pappteller, dann schneide die Innenfläche aus, sodass ein Ring bleibt.  


Male den Ring an und schneide Blümchen aus der Eierpackung aus. 


Die angemalten Blumen lässt Du trocknen und klebst sie dann auf den Ring. Fertig ist Dein Upcycling Bastelspass.